future_con Alles, was du für deine Karriere brauchst.

Neckarsulm, 17. März 2022

Digitale Karrieremesse: Schwarz Gruppe lädt zur zweiten future_con. für Studenten ein

Bereits zum zweiten Mal veranstalten die Schwarz Dienstleistungen zusammen mit den Handelssparten der Schwarz Gruppe, Lidl und Kaufland, die future_con. Studenten und Absolventen aller Studien- und Fachrichtungen sind dazu eingeladen, am Dienstag, 5. April 2022, von 13 bis 18 Uhr an der digitalen Karrieremesse teilzunehmen.

Auf einem virtuellen 360-Grad-Campus präsentieren verschiedene Fachbereiche von Lidl, Kaufland und den Schwarz Dienstleistungen Vorträge, Interviews und vieles mehr. Die Hauptbühne bietet ein abwechslungsreiches Programm, das Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche der Schwarz Gruppe gibt. Das Themenspektrum reicht von Führungskompetenzen über Digitalisierung bis hin zu Nachhaltigkeit. In einem separaten Event-Bereich, der sogenannten Recruiting-Lounge, erwarten die Besucher interessante Jobvorstellungen, Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten während und nach dem Studium sowie Bewerbungstipps aus erster Hand. Die Teilnehmer können per Live-Chat mit den Recruitern und Referenten in Kontakt treten, um beispielsweise spontan ihre Fragen zu den Vorträgen zu stellen.

Der 360-Grad-Campus öffnet bereits fünf Tage vor dem Event. Die Besucher haben so die Möglichkeit, sich im Vorfeld virtuell umzuschauen oder optional einen der limitierten Einzelgesprächstermine mit einem Recruiter zu buchen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen
Informationen zur Anmeldung sowie zum Programm der future_con. finden Sie unter www.jobs.schwarz/futurecon.

Die im Rahmen Ihrer Presseanfrage erhobenen Daten können in Abhängigkeit der konkreten Anfrage innerhalb der Unternehmensgruppe Schwarz weitergegeben werden. Insbesondere, jedoch nicht ausschließlich, ist hiervon die Weitergabe an weitere Pressestellen innerhalb der Unternehmensgruppe umfasst. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich hierbei aus dem Interesse, Ihre Presseanfragen effektiv und fachkundig zu bearbeiten. Weitere Informationen, insbesondere zu Ihren Betroffenenrechten sowie den Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten finden Sie in den allgemeinen Datenschutzhinweisen auf dieser Website.

info
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.