Wir stehen zu unserer Verantwortung

Wir als Schwarz Gruppe stehen zu unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und unserer Umwelt. Wir übernehmen in unserem täglichen Handeln ökonomische, soziale und ökologische Verantwortung in den vier Fokusfeldern Menschen, Produktqualität, Kreislauf- und Ökosysteme. Wir schaffen dieses Vertrauen durch Klarheit gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und allen weiteren Stakeholdern.

Gerd Chrzanowski Vorstandsvorsitzender Lidl

"Mit Größe wächst Verantwortung – das ist unsere tiefe Überzeugung.
Deshalb engagieren wir uns zum Beispiel aktiv für Kreislaufwirtschaft, Klimaschutz sowie für faire Entlohnung. Wir kennen unsere Verantwortung und nehmen sie an."

– Gerd Chrzanowski, Vorstandsvorsitzender Lidl und Stellvertreter des Komplementärs

Verantwortung und Nachhaltigkeit bei Schwarz

Die industrielle Entwicklung und die Globalisierung der Wirtschaft bieten der Menschheit vielfältige Chancen – gleichzeitig bringen sie jedoch komplexe ökologische und soziale Herausforderungen mit sich. Dazu gehören Rohstoffknappheit, Klimawandel, der Verlust der biologischen Vielfalt, Entwaldung und die Überbelastung von Böden und Gewässern ebenso wie Armut oder Menschenrechtsverletzungen. Überdies wird eine weiterhin steigende Weltbevölkerung erwartet, was den Ressourcenverbrauch zusätzlich erhöht.

Als internationale Unternehmensgruppe haben wir an vielen Stellen Einfluss auf Gesellschaft und Umwelt. Die damit einhergehende Verantwortung unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht nehmen wir sehr ernst und gestalten unser Handeln bewusst nachhaltig. Mit Blick auf die Besonderheit unserer Unternehmensgruppe haben wir vier Fokusthemen mit ambitionierten Zielsetzungen als Handlungsrahmen für sämtliche Nachhaltigkeitsaktivitäten in der Gruppe definiert – aufbauend auf dem gemeinsamen Bekenntnis zu den Entwicklungszielen der Vereinten Nationen.

Corporate Responsibility

Unsere Strategie

Nachhaltiges Handeln in vier Fokusthemen.

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.